Konzept der Musikakademie

Unsere Berufsfachschule, die Musikakademie der MUSIFA Leipzig bietet dir einen praxisnahen Unterricht mit qualifizierten Lehrern, der einen fließenden Übergang von Theorie und Praxis ermöglicht. Die Vermittlung des theoretischen und spieltechnischen Grundwissens wird durch praktische Arbeit in Bands und bei Recordings ergänzt.

In der Ausbildung erhältst du im Einzel- und Gruppenunterricht einen umfassenden Einblick in Technik und Stilistik deines Instruments sowie eine breite Palette musiktheoretischen Wissens. Unterrichtsfächer wie E-Technik / Elektronik und Musikmanagement komplettieren dein Wissen auf deiner zukünftigen Laufbahn als Musiker.

Unsere Ausbildung an der Musikakademie dauert drei Jahre. Nach jedem Ausbildungsjahr findet eine Zwischenprüfung statt, nach dem 3. Ausbildungsjahr folgt die Abschlussprüfung.

Die Berufsfachschule MUSIFA LEIPZIG ist eine Ergänzungsschule nach dem sächsischen Gesetz über Schulen in freier Trägerschaft.

Unser Unterricht richtet sich an junge Leute, die einen Berufseinstieg in die Musikbranche beabsichtigen. Das Unterrichtskonzept ist auf eine allseitig musikalisch-künstlerische Grundausbildung mit dem Ziel des Abschlusses als Musiker / Musikpädagoge ausgerichtet.

Anmeldung und Bewerbung an der Musikakademie